Mittwoch, 3. Juni 2015

Pinterestchallenge: Zwei Sommerpins erledigt

Hoch motiviert sind bereits die ersten Pins meiner Challenge geschafft. Und sehr lecker waren sie gleich dazu.
Gestern abend gab es den Spargelsalat mit Basilikumvinaigrette und in unser Wasser habe ich einfach mal Obst und Kräuter hinzugefügt. Total lecker, das mache ich jetzt bestimmt öfter. Man braucht nur wenig, kann auch mal Reste verwenden und das Wasser schmeckt gleich ganz anders und sommerlich frisch. Mit Erdbeere, Zitrone/Limette, Minze und Melone hatte ich das letztes Jahr schon mal ausprobiert, dieses Jahr habe ich analog meines Pins Gurke/Ingwer und Nektarine/Basilikum getestet. Ich bin so begeistert von dieser einfachen, schnellen Idee, dass ich mich wohl noch nach mehr Kombinationen auf die Suche begeben werde und wild rumprobiere. Das kleine Mädchen und der Mann fanden es auch super und haben gleich mal mehr getrunken.
 So, als nächstes sollte ich mal einen Scrapbooking-Pin umsetzen. Das Mini aus Library Pockets und das "Kit verscrappen" sind schon in Arbeit, müssen aber noch fertig werden. Gestern hatte ich noch ein Layout für einen Scrapliftzirkel, das dauert noch etwas, ehe ich es zeigen kann.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen