Mittwoch, 1. Juli 2015

Mein Juli-Kit "Eis am Stiel"

Nachdem ich die letzte Woche schon länger mal wieder durch verschiedene Kits geklickt habe, hat mich Ellys Post heute schlußendlich dazu motiviert, mal wieder ein Kit zusammen zu stellen. Ich habe mir dafür ein Moodboard bei Pinterest gesucht und dann bin ich in meine Regale abgetaucht. Diesmal habe ich mich nicht so explizit an mein Kitrezept gehalten, weil ich vor allem beim Embellishment aus dem Vollen schöpfen wollte.

Quelle: pinterest von jannawerner.de

Und hier kommt mein Kit "Eis am Stiel", sommerlich vollgefüllt mit lauter tollen (neuen und alten) Sachen.

Material: American Crafts, Stampin up, Papierprojekt, Hemptique, Amy Tangerine, Crate, Teresa Collins, Pebbles, Simple stories, Maggie Holmes, Pink Paislee, Elle's Studio, MME, Die Scrapperin, Studio Calico, Heidi Swapp, Fancy Pants, Freckled Fawn

Jetzt hätte ich eigentlich total Lust, loszuscrappen, aber das Kind will abgeholt werden. Naja, dann morgen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Das sieht wunderschön aus!
    Ich versuch mich gerade daran, meinem Papierchaos Herr zu werden. Ich möchte einen Teil meiner Papiere in Kits zusammenzustellen, allerdings erst mal ohne Embellis. Die Idee ist, dass ich damit schon passende Papiere zusammen hsbe und mich nicht immer durch alles wühlen muss. Ist aber gar nicht so einfach. Ich hab sonst keine Idee, wie ich meine Papiere sortieren sollte.

    Liebe Grüße,
    Karola

    AntwortenLöschen
  2. Wow, dein Kit sieht super schön aus. Mir gefallen die zarten Farben...einfach wunderbar!

    AntwortenLöschen