Dienstag, 17. Mai 2016

Memory Planner Januar [Scrapabilly-Kit 05/16]

Mit dem aktuellen Kit von Scrapabilly habe ich diesmal nicht nur Layouts und Karten gescrappt. Letztes Jahr hatte ich beim Adventscountdown (auch von Scrapabilly) einen Memory Planner von Heidi Swapp gewonnen. Da hinein möchte ich dieses Jahr unsere Monatsrückblicke dokumentieren. Ein klassisches PL führe ich ja nicht, aber die Kurzfassung für den Januar gefällt mir so sehr gut.



Kitreste, die cuts, Sticker, Labels und kleine Alphas sind perfekt geeignet, um einen solchen Planner zu füllen. Sogar die Randstreifen kann man gut verbauen.


In der Monatsübersicht habe ich zu jedem Tag eine kleine Notiz geschrieben, was an dem Tag so los war.



Das Scrapabilly-Label fügt sich praktischerweise farblich perfekt ein...


Material:
Alpha aus dem Kit des Monats April von Simple Stories
 
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

1 Kommentar:

  1. Eine tolle Übersicht!
    Ich muss auch unbedingt wieder damit anfangen. Das richtige PL habe ich doch wieder drangegeben, weil ich kaum noch Zeit für Layouts hatte.

    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen