Sonntag, 5. Juni 2016

Frech und wild und wunderbar [Scrapabilly-Kit 06/16]

Und Layout Nummer 3. Das habe ich als erstes gescrappt. Das Kit war frisch ausgepackt und ich hatte alle Randstreifen abgeschnitten vor mir liegen. Ein bisschen gerückt und geschoben und schon waren die Randstreifen verbraucht. Quasi ein Recyclinglayout. Alle Muster auf dem Layout und noch kein Papier "verschwendet". Ich musste mich diesmal etwas überwinden, sie anzuschneiden, die Serie ist so schön.


Und weil jedes aufgelegte Foto die Streifenoptik zerstört hat, habe ich das rennende kleine Mädchen hier mal ausgeschnitten.



Mit die cuts alles abgerundet. Dann fehlte mir noch ein bisschen kleine Struktur. Was geht dafür besser als bereits erwähnte Enamel dots? Zum Glück hatte ich viele bei der letzten Rabattaktion für Simple stories bei Scrapabilly mit bestellt. Die Idee, die Farben so zu mischen, habe ich neulich bei Nina gesehen. Da gab es vor kurzem auch ein Streifenlayout mit Enamel dots.

Material:
Scrapabilly-Kit Juni
Enamel dots von Simple stories

Ich wünsche euch noch eien schönen Tag!

Kommentare:

  1. Was für ein tolles LO. Das ausgeschnittene Foto finde ich super. Muss ich mir merken.

    AntwortenLöschen