Mittwoch, 19. April 2017

Karten im April

Für die Geburtstagskinder im April habe ich wieder Karten gescrappt. Praktischerweise konnte ich mich an den vielen Inspirationen zum Geburtstagskartentag im Scrapbooktreff bedienen.

Die erste Karte ist eine Karte mit ausgerissenem Guckloch. Die Blume passt perfekt hinein. Das Material ist aus meinem Stashkit vom März.


Bei dieser Karte habe ich eine 4x6-Karte verwendet und auf jedem Rädchen ein passendes Enamel dot ergänzt. Sehr schnell, aber schick.


Beim Geburtstagskartentag im SBT war eine Vorlage "Scraps benutzen". Hier habe ich bei einem Restpapier in 6x6 die kleinen Rahmen ausgeschnitten. Ein paar Chipboardsterne, fertig.


Diese Karte ist auch eine Resteverwertungskarte - bei dem Schmetterling hatte die Cameo gepatzt, aber so sieht es doch aus wie gewollt...


Noch ne sehr leere Karte - ein Stickerrest, ein bisschen Washi und ein Stempel.


Und noch eine schnelle Karte mit einer PL-Karte, die noch vom FJ-Julikit übrig geblieben war.


Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

1 Kommentar: